Willkommen

Wir wollen für Sie da sein:

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Kompetenz und Vertrauen bilden die Grundlage gemeinsamer Erfolge.

Unser Anliegen ist es, jede Therapie individuell auf den einzelnen Patienten abzustimmen. Wir nehmen uns Ihrer Beschwerden an und finden für Sie das perfekte Hilfsmittel – damit Sie auch in Zukunft weiterhin einen aktiven Lebensstil führen und viel Bewegung in Ihren Alltag einbauen können.

In unserer eignen Werkstatt fertigen wir Einlagen für jedes Einsatzgebiet.
Eine perfekte Passform ist die Grundvoraussetzung für mehr Wohlbefinden beim Gehen. Orthopädische Einlagen können Fußfehlstellungen und Fehlbelastungen vorbeugen und lindern. Kommen Sie mit Ihrem Einlagenrezept zu uns. Sie erhalten von uns Ihre orthopädische Schuheinlage nach Maß innerhalb kürzester Zeit

In unserer eignen Werkstatt fertigen wir weitere Hilfsmittel wie Orthesen und Prothese für Ihren Bedarf.

Auch im Bereich der Kompressionsstrumpfversorgung und Bereich der Bandagen sind wir gerne für Sie da

Unser Ladengeschäft:

  • Orthofixsolutions Trier
  • Paulinstrasse 49
  • 54292 Trier
  • 0651-27314
Unser Standort
News
04.01.2021

Tipps gegen den Winterblues

Lichttherapie und frische Luft helfen

Wenn die Tage kürzer und grauer werden, fallen viele Menschen in ein Stimmungsloch. Vor allem Beschäftigte sehen im Herbst und Winter kaum die Sonne: Sie fahren im Dunkeln zur Arbeit, haben am Arbeitsplatz meist wenig natürliches Licht und kehren im Dunkeln nach Hause zurück. Der Lichtmangel macht Körper und Seele zu schaffen, manche Menschen leiden sogar unter einer saisonal-affektiven Störung (SAD), auch Winterdepression genannt.

„Wir brauchen Licht, um uns wohlzufühlen. Sonnenlicht hat einen wichtigen Einfluss auf viele biochemische Prozesse in unserem Körper: Es regelt den Schlaf-Wach-Rhythmus, beeinflusst unsere Hormonproduktion, den Hunger und die Leistungsfähigkeit“, sagt Dr. Astrid Maroß, Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie im AOK-Bundesverband.

Je nach Jahreszeit variiert die Lichtintensität jedoch deutlich: So kommt ein trüber Wintertag im Freien auf eine Beleuchtungsstärke von rund 3.500 Lux, ein Sommertag bringt es dagegen auf bis zu 100.000 Lux. Zum Vergleich: Künstliche Beleuchtung im Zimmer oder am Arbeitsplatz schafft gerade mal eine Beleuchtungsstärke von maximal 500 Lux.

Lesen
01.12.2020

Machen Sie sich und Ihren Lieben eine Freude...

mit einem sinnvollen Geschenk für Gesundheit und Wohlbefinden.

Denn nur wer gesund ist und sich gestärkt fühlt, kann die Herausforderungen, die das Leben für uns bereithält, meisten. „Gesundheit ist unser höchstes Gut“. Dieses Zitat von Arthur Schoppenhauer wird uns in diesen Tagen wieder sehr bewusst.

Gerade in diesen schwierigen Zeiten können wir ein bisschen mehr an Fürsorge brauchen. Fürsorge uns gegenüber und Fürsorge für andere.

Mit unserem Produktangebot möchten wir Sie dabei unterstützen, etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu tun. Und sicher finden Sie die ein oder andere Geschenk-Idee für eine lieben Menschen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und gesunde Weihnachtszeit!

Ihre Sanitätshaus-Team

Lesen
01.10.2020

Rückenschmerzen ade!

Simone H. kämpft sich jeden Morgen unter Schmerzen aus dem Bett. Seit Jahren leidet die 55-Jährige an chronischen Rückenschmerzen. Sie erhoffte sich Heilung bei Ärzten – bislang ohne Erfolg. Mit dem Problem ist sie nicht allein: Wenn der Rücken schmerzt, reagieren Patienten wie auch Ärzte häufig falsch.

Volkskrankheit
70 Prozent der Bevölkerung in Deutschland leiden mindestens einmal im Jahr mehr oder weniger stark an der Volkskrankheit Rückenschmerzen. Leider reagieren die behandelnden Ärzte nicht immer richtig, wie der „Faktencheck Rücken“ der Bertelsmann-Stiftung
nachgewiesen hat: Fast die Hälfte der Ärzte empfiehlt Ruhe und Schonung und zu viele von ihnen vertrauen auf Apparate-Medizin. Mit Röntgen-, CT- oder MRT-Aufnahmen findet man allerdings nur in 15 Prozent der Fälle die Ursachen. Auch die Behandlungserfolge sind bescheiden: So erklären nur 27 von 100 Rückenschmerz-Patienten, dauerhaft und bis heute schmerzfrei zu sein. Sie waren maximal ein Jahr vorher beim Arzt.

Lesen
03.08.2020

Bitte nicht stürzen!

Petra S. (61) ist es an Weihnachten passiert. Oliver R. (66) wird den Ostersonntag 2019 nicht vergessen. Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko, in einem unachtsamen Moment hinzufallen. Die meisten dieser Unfälle passieren zu Hause auf der Treppe, im Bad oder beim nächtlichen Gang auf die Toilette – mit zum Teil erheblichen körperlichen und seelischen Folgen.

Die Angst der Betroffenen, nicht wieder auf die Beine zu kommen, ist groß und berechtigt: Denn tatsächlich bedeutet dies für 30 Prozent von ihnen den direkten Weg in die Pflegebedürftigkeit. Entscheidend ist deshalb, rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um Stürze zu vermeiden.

Lesen

Tageslichtlampe TL 41

Statt
91,99 €
85,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Tageslichtlampe TL 50

Statt
124,99 €
119,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Infrarotlampe IL 21

Statt
40,99 €
35,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Infrarot-Wärmestrahler IL 50

Statt
109,99 €
99,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Fußwärmer FW 20 Cosy

Statt
51,99 €
45,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Inhalationsgerät MicroDrop® Family 2

Statt
99,90 €
89,99 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Togu® Faszio® Ball, 10 cm

Statt
10,20 €
9,50 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen

Pedaltrainer digital

Preis ab:
44,00 €
Inkl. MwSt.

Fußperlbad PlusTherm

Statt
59,00 €
55,00 €
Inkl. MwSt. , Lieferbar in 1-3 Werktagen
Fragen?

Service Nummer:

Rufnummer: 0651-27314

Wir sind in der Zeit von Montag bis Freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie da.